Die Brügger Stadtfestivals – Kultur hautnah erleben

In Brügge ist die Jahrtausende alte Geschichte der Stadt stets lebendig. Davon zeugen die alten Türme von Burg und Rathaus ebenso wie die alten, verzweigten Grachten, die die Stadt wie Pulsadern durchziehen. Aber auch die zahlreichen Museen der Stadt sind lebendige Denkmäler der reichhaltigen Geschichte der Stadt. In so manchem Reiseführer nur am Rande gewürdigt wird dagegen die ausgeprägte Festival-Kultur Brügges.

Musik- und Filmfestivals in Brügge

Brügge lässt sich längst nicht nur auf seine Historie reduzieren, vielmehr ist die Kultur der Stadt so lebendig und greifbar wie in kaum einer anderen belgischen Stadt. Dafür sorgen beispielsweise etliche Stadtfestivals, die Jahr für Jahr abgehalten werden und die Besucher ebenso wie die Bewohner Brügges in ihren Bann ziehen. Eines der bedeutenden Festivals ist etwa das jährlich stattfindende Cactusfestival, in dem sowohl vielversprechende Newcomer Bands im Bereich Rock als auch alteingesessene Rocker auftreten und die Stimmung auf den zahlreichen Konzerten so richtig anheizen. 2015 wird das Festival vom 10. bis zum 12. Juli stattfinden.

Stadtfestival in Bruegge
Die Brügger Stadtfestivals erfreuen Jung und Alt.  © Stad Brugge/ brugge.be

Wesentlich leisere Klänge schlägt dagegen das Cinema Novo Film Festival an. Während des Wettbewerbs kommen hier Cineasten voll auf ihre Kosten. So werden während des Cinema Novo Film Festivals nicht etwa klassische Mainstream-Filme gezeigt, sondern immer wieder echte Filmperlen zum Vorschein gebracht. Wer sich den einen oder anderen Filmbeitrag anschaut, dürfte diese Entscheidung nicht bereuen, zumindest wenn man in der Lage ist sich auf unterschiedliche Stile einzulassen. An dem Festival nehmen Regisseure und Filmemacher aus der ganzen Welt teil. Nach einer Fusion mit einem weiteren Festival läuft das Cinema Novo Festival seit 2013 unter dem Namen MOOOV.

Die Heilig-Blut-Prozession und Grachtenfeste

In dreijährigem Abstand finden in Brügge die sogenannten Grachtenfeste oder „Reienfeeste“ statt, in deren Rahmen unzählige Darbietungen rund um die Grachten der Stadt veranstaltet werden. Das letzte Grachtenfest fand im Sommer 2013 statt.

Reiefeest in Bruegge
Spektakuläre Lichtershow auf dem Brügger Reiefeest.  © Stad Brugge/ brugge.be

Einer großen internationalen Bekanntheit erfreut sich zudem die Heilig-Blut-Prozession, die ebenfalls in ein Stadtfestival eingebunden ist. Es ist einfach nur faszinierend zu sehen wie tausende Menschen in prächtigen, mittelalterlichen Gewändern durch die Stadt ziehen.

Artikel bewerten:

68 Bewertungen (Ø 4.5 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: