Die Jahreszeiten in Brügge

Anders als viele andere Städte Europas lohnt sich ein Besuch Brügges das ganze Jahr über. Jede Jahreszeit hat ihren ganz eigenen Reiz – sei es der Herbst, der Winter, der Frühling oder der Sommer. Zu jeder Jahreszeit präsentiert sich Brügge auf unterschiedliche und doch gleichsam faszinierende Weise. Nicht zuletzt dieser Facettenreichtum ist es, der das „Venedig des Nordens“ so unverwechselbar macht.

Elegische Bilder voller faszinierender Schönheit prägen das herbstliche Brügge

Brügge im Herbst ist immer mit einem leichten Gefühl der Melancholie verbunden. Wenn die Tage länger werden und bunte Blätter durch die Straßen wehen und die Kanäle der Stadt wie ein feiner Film bedecken, mag einen ein sanft wehmütiges Gefühl überkommen. Umso schöner sind in diesem Kontrast die zahlreichen Cafés, Restaurants und Bars der Stadt, die mit heißen Kaffee, warmen Speisen und köstlichster belgischer Schokolade locken.

Bruegge im Herbst
Der Herbst lässt Brügge noch farbenfroher erscheinen als üblich.  © Jan D'Hondt / brugge.be

Zauberhafter Winter

Hat der Herbst in Brügge noch einen leicht melancholischen Charakter, gestaltet sich Brügge im Winter geradezu als magisch. Wenn die Stadt von Schnee bedeckt ist, dessen Eiskristalle im Licht der Straßenlaternen glitzern und die Grachten Brügges in ein zauberhaftes, warmes Licht tauchen, fühlt man sich unwillkürlich in ein Märchenland versetzt. Und natürlich ist Brügge im Winter auch eng mit dem großen Weihnachtsmarkt der Stadt verbunden, wo man sowohl Kunsthandwerk als auch typische belgische Schokolade kaufen kann.

Bruegge im Winter
Der Winter verleiht Brügge einen ganz besonderen Glanz.  © Jan Darthet / brugge.be

Der Brügger Frühling lädt zu Stadtspaziergängen und Radtouren ein

Wer Brügge im Frühling erlebt, hat dagegen die ideale Jahreszeit für ausgedehnte Stadtspaziergänge erwischt. Aber nicht nur Brügge selbst lockt im Frühling mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, sondern auch die Umgebung Brügges will erkundet werden – gerne auch mit dem Fahrrad. Wer im Frühling in Brügge verweilt, sollte die Gelegenheit für die eine oder andere Fahrradtour nutzen – etwa zum nahegelegenen Sunparks Ferienpark De Haan.

Zahlreiche Events und Veranstaltungen durchziehen den Sommer

Während Brügge im Frühling so allmählich erwacht und besonders die landschaftliche Schönheit der Region zum Vorschein kommt, kann Brügge im Sommer mit zahlreichen Events und kulturellen Höhepunkten aufwarten. Den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Von der Teilnahme an ausgedehnten Stadtführungen, Grachtenfahrten und kulturellen Ereignissen über Shopping bis hin zu Fahrradtouren durch die Umgebung Brügges ist im Sommer in Brügge alles möglich.

Artikel bewerten:

77 Bewertungen (Ø 4.6 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: